My Little Farmies kostenlos online spielen

Wuseliges Farmspiel mit Suchtfaktor

My Little Farmies: Errichte deine eigen Farm, bewirtschafte deine Felder und züchte niedliche Tiere. Bild: Upjers
My Little Farmies: Errichte deine eigen Farm, bewirtschafte deine Felder und züchte niedliche Tiere. Bild: Upjers

Beim kostenlosen Browsergame My Little Farmies heißt es, den Strohhut vom Haken nehmen, die Ärmel hochkrempeln und raus aufs Feld gehen. Hier bist du Herr über deinen eigenen Bauernhof samt Mühle, Lagerhaus und allem möglichen Schnickschnack. Das Ganze läuft aber ohne teure Traktoren oder große Maschinen ab, denn die Welt von My Little Farmies versetzt dich zurück in die Vergangenheit, irgendwo zwischen Mittelalter und Renaissance, was sich sowohl im Stil der Gebäude und Dekorationen ausdrückt, sowie in der Kleidung der Händler und deiner Knechte.

JETZT KOSTENLOS SPIELEN My Little Farmies starten

Mit My Little Farmies kannst du absolut nichts verkehrt machen. Eine Aufbausimulation mit so vielen süßen Details findet man selten.

My Little Farmies – Anmelden & online spielen

Um dich für das kostenlose Browserspiel My Little Farmies anzumelden, benötigst du lediglich eine gültige E-Mail-Adresse. Mit dieser kannst du dich auf der Webseite von Upjers anmelden. Natürlich suchst du dir auch noch einen Benutzernamen aus und gibst ein Passwort ein, damit dein Account geschützt ist. Das Passwort muss dabei nur sechs Zeichen umfassen und es gelten keinerlei weitere Vorschriften, wie immer bei Passwörtern gilt aber, das Sonderzeichen und zahlen die Sicherheit deutlich erhöhen.

JETZT KOSTENLOS SPIELEN My Little Farmies starten

Weitere Daten werden zur Anmeldung bei Upjers und zum Spielen des gratis Browsergames My Little Farmies nicht benötigt. Dafür ermöglicht dir die Anmeldung bei Upjers, eines der vielen weiteren kostenlosen Browserspiele auszuprobieren, die es auf der Spieleplattform gibt.

My Little Farmies – Das Spielprinzip

Vom Bauernhof zum Gutshaus
Beim kostenlosen Browsergame My Little Farmies musst du deinen Bauernhof managen und langsam zu einem Großbetrieb umbauen. Am Anfang steht dir dabei kaum mehr als ein kleines Lagerhaus und ein bisschen Land mit einem Acker zur Verfügung. Bald schon aber führen dich das Tutorial und dein Berater durch die Basismechaniken des Spiels, zeigen dir, wie und wo du neue Gebäude, Gehege, Bäume, Bänke und das nötige Saatgut kaufen kannst. Und kaum hast du dich versehen, stellst du aus deinem ersten selbst geernteten Roggen in deiner eigenen Mühle das erste Mehl her.

My Little Farmies: Alleine schon grafisch gehört das Spiel wohl zu den modernsten Farmspielen.
My Little Farmies: Alleine schon grafisch gehört das Spiel wohl zu den modernsten Farmspielen.

Die kontinuierlich kleinen Aufträge und das Erreichen von Zwischenzielen und Level-Aufstiegen machen den ansonsten vielleicht etwas langsamen Beginn von My Little Farmies zu einer wirklich angenehmen Erfahrung.

Entscheidungen
Wie in jeder Simulation musst du auch beim kostenlosen Browsergame My Little Farmies strategische Entscheidungen treffen. Welche Gebäude baust du? Welche Feldfrüchte baust du an? Was wollen die Händler, die dich besuchen, kaufen? Gerade auf Letzteres solltest du immer ein Auge haben und dir gut überlegen, in welcher Reihenfolge du die Aufgaben, die dir gestellt werden erledigst.

Zwar kannst du deine Produktion auch direkt aus dem Lagerhaus heraus zu Festpreisen verkaufen, bei den Händlern machst du aber ein deutlich besseres Geschäft und gelangst so an das dringend benötigte Silber, um deinen Bauernhof schnell auszubauen.

Spielidee und Ingame-Ressourcen
Von der Spielidee her ist das gratis Browsergame eine Mischung aus Bauernhof- und Wirtschaftssimulation. Während du am Anfang noch rasch Fortschritte machst, wirst du schon bald die Notwendigkeit erkennen, weise mit dem dir zur Verfügung stehenden Geld umzugehen. Eine zweite, rare Ressource, die sich zur Beschleunigung von Vorgängen oder zum Kauf von allen möglichen Sache im Ingame-Shop einsetzen lässt, sind die Goldbarren.

JETZT KOSTENLOS SPIELEN My Little Farmies starten

Noch wichtiger als beim Umgang mit der eigentlichen Spielwährung, ist Zurückhaltung bei der Benutzung der Goldbarren angebracht. Nur bei der Erledigung von speziellen Aufgaben oder beim Erreichen von Etappenzielen, kannst du neue generieren, ohne sie kaufen zu müssen.

Tipps und Tricks
Um das eigene Spiel zu optimieren, solltest du immer ein Auge auf die Aufgaben werfen, die dir dein Berater und das Spiel geben. Die Hauptaufgaben des Beraters generieren allerdings weitaus mehr Boni, weshalb ihre Erledigung für ein optimales Spiel vorrangig sein sollte. Achte auch darauf, zu Beginn des Spiels nicht einfach so darauf los zu bauen. Am linken Spielfeldrand tauchen immer wieder kleine Aufgaben auf, die dich auffordern dies oder jenes zu bauen bzw. zu pflanzen. Für jede so erledigte Zwischenaufgabe erhältst du extra Erfahrung.

My Little Farmies: Zum Bauen stehen dir hunderte verschiedene Gebäude mit unterschiedlichen Eigenschaften zur Verfügung.
My Little Farmies: Zum Bauen stehen dir hunderte verschiedene Gebäude mit unterschiedlichen Eigenschaften zur Verfügung.

Mitunter tauchen diese aber in sehr schnellem Rhythmus auf. Hier ist es an dir als Spieler, den richtigen Mittelweg zwischen mehr Erfahrung und mehr Sachen auf deinem Bauernhof und dem Erreichen der nächsten Hauptaufgabe zu finden, für die du meist eine größere Menge Geld benötigst.

Ziele und Spiel in höheren Leveln
Ziel von My Little Farmies ist es vor allem, einen schönen, individuellen Farmbetrieb aufzubauen. Ab Level 12, wenn du deinen kleinen Bauernhof zu einem halb industriellen Unternehmen mit Küche und Bäckerei ausgebaut hast, kannst du dich mit anderen Spielern zu einer Hanse zusammenschließen. Als Hansen (historisch: Die Hanse) bezeichnet man den Zusammenschluss von Städten und Händlern zu einer Vereinigung, die gemeinsam Kontore und Handelsniederlassungen betreibt.

Die historische Hanse des ausgehenden Mittelalters war zu ihrer Zeit die bedeutendste Vereinigung von Städten und Händlern in Europa. Sie beherrschte den Ostseehandel und blühte für einige hundert Jahre. Mitglieder kamen aus Deutschland, den skandinavischen Ländern, den Niederlanden und an die Ostsee anschließenden Gebieten. In gewisser Weise so etwas wie eine aus Städten bestehende Mini-EU, die sich auch durchaus mal mit den Herrschenden angelegt hat.

My Little Farmies: Für deine Tiere musst du große Gehege mit genügend Fläche, Wasser und Nahrung bauen.
My Little Farmies: Für deine Tiere musst du große Gehege mit genügend Fläche, Wasser und Nahrung bauen.

Für die verschiedenen Hansen im kostenlosen Browserspiel My Little Farmies gibt es eine Rangliste. Aber niemand sagt, du und deine Freunde könnten nicht den Spitzenplatz für euch beanspruchen!

My Little Farmies – Unser Fazit

Das kostenlose BrowserspielMy Little Farmies ist eine liebevoll gestaltete Simulation, die das Management eines landwirtschaftlichen Betriebes geschickt mit wirtschaftlichen Aspekten verbindet. Die Grafik ist angenehm unaufgeregt aber detailreich, Gebäude und Personen gewinnen durch das Setting in der späten Renaissance an Flair.

JETZT KOSTENLOS SPIELEN My Little Farmies starten

Die mit dem Spielverlauf stetig wachsende Komplexität und die immer neuen strategischen Entscheidungen, die es zu Treffen gilt, lassen das Spiel nie langweilig werden. Ein weiterer Plus-Punkt ist, das du es auf zwei Weisen spielen kann: als hübschen kleinen Bauernhof, mit dem du dir Zeit lässt und den du hegst und pflegst, oder eben als optimierten Wirtschaftsbetrieb, den man versucht in eine Hanse zu bringen und – schlussendlich – zum produktivsten Betrieb der Spielwelt zu machen.

Als Nachteil kann man die Ingame-Ökonomie betrachten, da einem schon mal schnell das Silber ausgeht, wenn man nicht aufpasst. Andererseits trägt dies gleichzeitig zum Spielspaß bei, denn so ist wirklich jede Entscheidung, die man trifft, jedes Gebäude, das man baut, von immenser Wichtigkeit.

Über 5.186 Spielern 29 Artikel
Browser-Spiele.net ist deine erste Anlaufstelle für kostenlose Browsergames, Handyspiele und Flashspiele. Wir testen die neuesten Browserspiele und Handygames, berichten über neue Entwicklungen auf dem Spielemarkt und verraten dir viele Tipps und Tricks rund um dein Lieblingsspiel.