Koyotl kostenlos online spielen

Fantasy-Rollenspiel mit tollen Bösewichten

Koyotl: Schlüpfe in die Rolle eines Bösewichts und erkämpfe dir deinen Respekt in diesem Fantasy Abenteuer. Bild: Upjers
Koyotl: Schlüpfe in die Rolle eines Bösewichts und erkämpfe dir deinen Respekt in diesem Fantasy Abenteuer. Bild: Upjers

Koyotl: Schon der Name hat was von einem Crossover zwischen aztekischen Göttern und dem afrikanischen Koyoten. Dieses kostenlose Browsergame im Stil eines beinahe schon klassischen Rollenspiels spart dabei nicht mit aufwendiger Grafik, interaktivem Gameplay und schön animierten Kampfszenen. Koyotl entführt dich in eine exotische Welt und du schlüpfst in die Rolle eines jungen Stammeskriegers. Nun ist es an dir, dein Volk und deinen Stamm zu beschützen und gegen die gefährlichen Feine und Monster ins Abenteuer zu ziehen!

JETZT KOSTENLOS SPIELEN Koyotl starten

Das Browsergame Koyotl ist ein actionreiches 3D-Rollenspiel, in dem du als Stammeskrieger gegen gefährliche Monster in die Schlacht ziehen musst.

Koyotl – Anmelden & online spielen

Um dich für das kostenlose Browserspiel Koyotl anzumelden, musst du dir einmalig einen Account bei Upjers einrichten. Hierfür brauchst du nur eine gültige E-Mail-Adresse. Andere Daten, wie deine Adresse oder ähnliches, werden nicht abgefragt. Suche dir dann einen Nutzernamen aus und erstelle ein Passwort mit mindestens 6 Zeichen. Für die Sicherheit des Accounts empfiehlt es sich, Zahlen, Groß- und Kleinschreibung oder Sonderzeichen in das Passwort aufzunehmen.

JETZT KOSTENLOS SPIELEN Koyotl starten

Neben dem kostenlosen Browsergame Koyotl erlaubt dir dein Upjers.Account auch Dutzende weitere kostenlose Browserspiele in einer großen Bandbreite an Spielkonzepten und Spielinhalten auszuprobieren. Weder für Koyotl noch für die anderen kostenlosen Browserspiele auf Upjers sind Downloads notwendig. Da heißt es: einfach anmelden und loslegen.

Koyotl – Das Spielprinzip

Die Geschichte eines Kriegers
Bevor du in die Welt des kostenlosen Browserspiels Koyotl einsteigst, musst du dir einen Avatar wählen. Drei Spezies stehen dir für deinen jungen Stammeskrieger zur Verfügung. Du kannst entweder als Dachs, als Bär oder als Rabe starten. Die Unterschiede sind rein kosmetischer Natur, das heißt du hast keine Vor- oder Nachteile durch die Wahl deiner Spezies. Auch bist du kein Rabe der fliegt, sondern ein Menschenähnliches Wesen mit Rabenkopf.

Koyotl: In dieser Stadt der alten Azteken bist du als Stammeskrieger zu Hause.
Koyotl: In dieser Stadt der alten Azteken bist du als Stammeskrieger zu Hause.

Nachdem du dich entschieden hast, geht es los und ein erfahrener Krieger schickt dich auf deine ersten Missionen. Hier triffst du auf die ersten Gegner und musst deine ersten Kämpfe bestehen. Dein weiterer Weg führt dich zur Stadt des Lichts, zu einer Stammesprüfung und zu deinem Vater. Danach steht dir die Welt des kostenlosen Browserspiels Koyotl offen und du erschließt und erkundest nach und nach mehr und mehr Gegenden auf der Weltkarte.

Ausrüstung, Loot & Heiltränke
Wie in allen Rollenspielen wertest du deinen Charakter nach und nach durch bessere Ausrüstung auf. Auch Koyotl macht hier keine Ausnahme. Sobald du Level 5 erreicht hast, kannst du die erste wirklich mächtige Waffe benutzen und sie sogar mit Kristallen aufwerten, wenn du denn welche findest. Während des Tutorials, indem du dir auf Anweisung des erfahrenen Kriegers den Weg zur Stadt des Lichts freikämpfen musst, werden dir die Grundzüge des Spiels nahegebracht.

JETZT KOSTENLOS SPIELEN Koyotl starten

Vergiss zum Beispiel nicht, die herumstehenden Urnen zu zerschlagen und alles aufzusammeln, was die besiegten Gegner so fallen lassen. Insbesondere Heiltränke, die du auch selbst herstellen kannst, sind wichtig, können aber pro Tag nur in einer begrenzten Menge verzehrt werden. Eine Besonderheit sind die Puppenteile, aus denen du eine Art Voodoopuppe zusammensetzen kannst. Hast du mehrere, kannst du eine Spinne als Begleiter im Kampf herbeirufen.

Koyotl: Die Kämpfe finden in einer hübschen 3D-Ansicht statt. Hier kommt Fantasy-Feeling auf.
Koyotl: Die Kämpfe finden in einer hübschen 3D-Ansicht statt. Hier kommt Fantasy-Feeling auf.

Kampfsystem, Quests & Schwierigkeit
Das Kampfsystem des kostenlosen Browsergames Koyotl ist zwar nicht so detailliert und variantenreich, wie man dies von anderen, nicht kostenlosen Spielen des Genres gewöhnt ist, es bietet aber genügend Tiefe und taktische Möglichkeiten, um Spaß zu machen. Insbesondere die verschiedenen Fertigkeiten, die dein Held nach und nach mit den Stufenaufstiegen lernt, verändern den Kampfverlauf (und mitunter deine Taktik) grundlegend. Für das schnelle Aufsteigen zu höheren Levels muss man auch nach dem Tutorial zusehen, dass man Quests erledigt. Einige sind einfacher, andere stellen dich mit deinem jungen Stammeskrieger vor eine ziemliche Herausforderung.

Lass dich aber nicht von mächtigen Gegnern oder einem falschen Weg entmutigen. Wenn dein Charakter einmal sterben sollte, kannst du einfach in der Stadt weitermachen (du musst dich allerdings heilen). Um einen dir gerecht werdenden Charakter zu bauen, lohnt es sich, auch mal zu experimentieren und vielleicht ein zweites Spiel mit einem zweiten Charakter zu starten, um einen anderen Weg bei der Fertigkeitswahl auszuprobieren.

Weltkarte & Gegner
Das kostenlose 3D-Rollenspiel Koyotl entführt dich in eine bunte Fantasywelt, die von allen möglichen fantastischen Wesen bevölkert ist. In verschiedenen Regionen triffst du auf immer neue Gegner, Hauptfeind sind allerdings Echsenmenschen, die euer Land überfallen haben. Die Weltkarte von Koyotl ist wirklich riesig und gleich zu Beginn des Spiels bietet sie dir eine Auswahl an verschiedenen Örtlichkeiten, zu denen du Reisen und in denen du dich mit deinem Charakter Beweisen kannst.

Koyotl: In jedem Kampf sammelst du Erfahrungspunkte um in das nächste Level aufzusteigen.
Koyotl: In jedem Kampf sammelst du Erfahrungspunkte um in das nächste Level aufzusteigen.

In der Stadt kannst du zwischendurch bei Händlern gegen die Ingame-Währung deine Vorräte aufstocken, neue Ausrüstung kaufen oder Begleiter anwerben. Einen PvP-Modus, indem du gegen andere Spieler und ihre Krieger antrittst, darf natürlich auch nicht fehlen. Gehe in die Arena und versuche, deinen ganz eigenen Krieger siegreich aus den Kämpfen hervorgehen zu lassen.

Koyotl – Unser Fazit

Das kostenlose Browserspiel Koyotl überzeugt auf ganzer Linie. Die Grafik ist für die Standards von kostenlosen Browserspielen fantastisch, auch wenn es – leider – keinen Vollbildmodus gibt. Die Story ist auch interessant und die Quests sind herausfordernd. Den eigenen Charakter gewinnt man schon im Tutorial lieb und freut sich jedes mal, wenn man eine Stufe aufsteigt und neue Fertigkeiten lernen oder bestehende Fähigkeiten verbessern kann.

JETZT KOSTENLOS SPIELEN Koyotl starten

Alles in allem ist das Fantasyspiel Koyotl ein wirklich rundum gelungenes Browserspiel, das Stunden an Spielspaß verspricht und mit vielfältigen Belohnungen für die investierte Zeit besticht. Auch wer es sonst nicht so mit Fantasy oder Rollenspielen hat, sollte ruhig mal einen Blick auf dieses wirklich tolle, kostenlose Browsergame werfen.

Über 5.186 Spielern 29 Artikel
Browser-Spiele.net ist deine erste Anlaufstelle für kostenlose Browsergames, Handyspiele und Flashspiele. Wir testen die neuesten Browserspiele und Handygames, berichten über neue Entwicklungen auf dem Spielemarkt und verraten dir viele Tipps und Tricks rund um dein Lieblingsspiel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*