KapiFarm kostenlos online spielen

Verdammt lustiges Online-Farmspiel

KapiFarm: Erschaffe deinen eigenen Bauernhof, züchte Tiere und bestelle deine Felder. Bilder: Upjers
KapiFarm: Erschaffe deinen eigenen Bauernhof, züchte Tiere und bestelle deine Felder. Bilder: Upjers

Das kostenlose Browserspiel KapiFarm lässt dich einen Bauernhof managen. Vielleicht ist dir dieses beliebte Spielkonzept schon von anderen kostenlosen Browsergames wie My Free Farm oder My Little Farmies bekannt. Wie bei diesen musst du bei KapiFarm Getreide und Gemüse anbauen und dieses an Kunden in deinem Hofladen verkaufen. Einen großen Unterschied macht die poppige Grafik, die das kostenlose Browserspiel durch die kunterbunte Optik zu einem echten Erlebnis werden lässt.

JETZT KOSTENLOS SPIELEN KapiFarm starten

Das Browsergame KapiFarm ist ein tolles und einfaches Farmspiel, mit dem du dir die Langeweile vertreiben kannst. Probiere es doch einfach mal aus!

KapiFarm – Anmelden & online spielen

Um dich für das kostenlose Browserspiel KapiFarm anzumelden, musst du dir einmalig einen Account auf der Webseite von Upjers anlegen. Für die Erstellung dieses Accounts brauchst du lediglich eine gültige E-Mail-Adresse. Natürlich musst du dir aber auch einen Benutzernamen und ein Passwort ausdenken. Letzteres muss sechs Zeichen umfassen, andere Voraussetzungen gibt es nicht. Wenn du Wert auf die Sicherheit deines Accounts legst, solltest du aber Zahlen und Sonderzeichen in dieses einbauen. Hast du diese kurzen Schritte hinter dir, kann es gleich losgehen.

JETZT KOSTENLOS SPIELEN KapiFarm starten

Für das Spielen des kostenlosen Browserspiels KapiFarm ist keinerlei Download notwendig. Neben KapiFarm kannst du bei Upjers auch dutzende weitere kostenlose Browserspiele spielen. Auf diese hast du alle durch die einmalige Anmeldung Zugriff. Also ruhig mal ausprobieren!

KapiFarm – Das Spielprinzip

Radieschen!
Deine erste Aufgabe im kostenlosen Browserspiel KapiFarm ist das Anpflanzen von Radieschen. Durch diesen ersten Auftrag als angehender Neubauer führt dich Sepp, dein bärtiger, kahlköpfiger Berater. Er erklärt dir, wie du die Radieschen in den Acker bringst, diese wässerst, düngst und – natürlich – erntest. Gleich danach schaltest du auch schon weitere Pflanzen frei und Sepp gibt dir nach und nach neue kleine Aufträge zu erledigen, für die du Erfahrung bekommst und so Stufe um Stufe aufsteigst.

KapiFarm: Auf deiner Farm musst du deine Pflanzen regelmäßig wässern und ernten.
KapiFarm: Auf deiner Farm musst du deine Pflanzen regelmäßig wässern und ernten.

Bald wirst du nicht nur Karotten pflanzen, sondern auch die ersten Extragebäude auf deinem Hof freischalten. Neben deinem Bauernhaus, das du nach und nach einrichten und mit deinen Trophäen verschönern kannst, sind dies der Markt, der Stall, in dem du ab Level 12 Tiere halten kannst, und die Farmerküche. In dieser kannst du deine Produktion gleich selbst zu höherwertigen Produkten weiterverarbeiten.

Die liebe Kundschaft
Im kostenlosen Browserspiel KapiFarm gibt es zwei Formen von Ingame-Währung. Mit den "Kapitalern" kaufst du Saatgut, Tiere und Accessoires für deine verschiedenen Gebäude. Mit den "Coins" hingegen kannst du die zeitliche Dauer von verschiedenen Aufgaben verkürzen oder dir verschiedene Premium-Inhalte dazukaufen (z.B. Dünger, spezielle Einrichtungsgegenstände und ähnliches). Kapitaler verdienst du durch das erledigen der Aufgaben, die Sepp dir stellt und indem du die Kunden in deinem Hofladen bedienst. Diese haben jeweils einen spezifischen Einkaufszettel. Wenn du schnell an Geld kommen willst, schau dir die Wünsche deiner Kunden an, bevor du deinen Acker neu bestellst.

JETZT KOSTENLOS SPIELEN KapiFarm starten

Ab Level 5 kannst du deine Produkte auch im Markt anbieten und entweder zum Festpreis oder an andere Spieler verkaufen. Anders als bei anderen kostenlosen Browsergames dieses Genres, geht es bei KapiFarm wirklich nur um den Ackerbau und – später – die Viehzucht. Du musst weder Gebäude bauen, noch neue Gebiete freispielen. Alles ist auf der einen, hübsch anzusehenden Spieloberfläche angebracht. Dies hat sowohl Vor- wie Nachteile. Ein Vorteil ist sicherlich die geringe Komplexität und das einfache Loslegen im Spiel, das wirklich anfängerfreundlich gestaltet ist. Ein Nachteil ist die fehlende Abwechslung und das einem durch die begrenzte Oberfläche und die reduzierten Möglichkeiten vielleicht einmal langweilig wird.

KapiFarm: Deine Kunden fordern verschiedene Pflanzen und Gemüse an und bieten dir dafür Geld.
KapiFarm: Deine Kunden fordern verschiedene Pflanzen und Gemüse an und bieten dir dafür Geld.

Karotten, Getreide & mehr
Ein wichtiger Teil des kostenlosen Browserspiels KapiFarm ist die Interaktion mit anderen Spielern. Am unteren Bildschirmrand findest du daher auch eine Reihe von Karottenplatzhaltern, die du nach und nach mit Freunden aus dem Spiel füllen kannst. Mit deinen Freunden kannst du handeln, tauschen und zusammen in einer Art Kooperative sinnvoll zusammenarbeiten. So sind Spezialisierungen denkbar, bei denen einer Tiere züchtet und Futter anbaut, die anderen sich auf Gemüse und Getreide konzentrieren.

Die so generierten Güter kann man dann untereinander tauschen, je nachdem, was man gerade braucht, um eine von Sepp's Aufgaben abzuschließen oder die Kunden im Hofladen zu bedienen.

Tipps & Tricks
Wenn du im kostenlosen Browserspiel KapiFarm zügig vorankommen willst, dann erledige die Aufgaben, die der Sepp dir stellt. Du wirst dann schnell Level 5 erreichen und bald Level 12, so dass du endlich auch Tiere züchten kannst. Der Einsatz von deinen Coins beschleunigt die verschiedenen Aufgaben, die dir gestellt werden, wozu auch Holzfällen und Steine klopfen gehören können. Coins sind aber selten und überlege dir gut, inwieweit ihr Einsatz dir wirklich genug Vorteile bringt.

KapiFarm: Dein Haus kannst du auf einfache Art und Weise umgestalten und dekorieren.
KapiFarm: Dein Haus kannst du auf einfache Art und Weise umgestalten und dekorieren.

Dünger ist zwar toll, aber das heranreifen der Pflanzen geht auch ohne diesen recht fix. Holzfällen dauert zwar lange, aber währenddessen könntest du ordentlich den Acker bestellen und einen der Kunden aus deinem Hofladen beliefern. Hier ist es an dir, die für dich richtige Entscheidung zu treffen.

KapiFarm – Unser Fazit

Das kostenlose Browserspiel KapiFarm ist eine optisch hübsch aufbereitete Bauernhofsimulation. Grafik und Bedienung machen es auch für Anfänger in diesem Spielgenre zu einer wirklich guten Wahl. Wer allerdings eher auf ausgetüftelte Simulation und viele verschiedene individuelle Wahlmöglichkeiten steht, für den sind eventuell andere Bauernhofspiele oder Farmspiele das richtige.

JETZT KOSTENLOS SPIELEN KapiFarm starten

Ein sympathischer Aspekt ist auf jeden Fall die Möglichkeit der Interaktion mit anderen Spielern und das Freundesprinzip, das weniger abstrakt ist, als in anderen Spielen. Alles in allem ist KapiFarm ein recht gelungenes kostenloses Browserspiel, mit dem man auf jeden Fall eine Menge Spaß haben kann.

Über 5.186 Spielern 29 Artikel
Browser-Spiele.net ist deine erste Anlaufstelle für kostenlose Browsergames, Handyspiele und Flashspiele. Wir testen die neuesten Browserspiele und Handygames, berichten über neue Entwicklungen auf dem Spielemarkt und verraten dir viele Tipps und Tricks rund um dein Lieblingsspiel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*