Battle of Beasts kostenlos online spielen

Baue ein Imperium von gefährlichen Monstern auf

Battle of Beasts: Mysteriöses Fantasy-Aufbauspiel, in dem du ein eigenes Monster-Imperium aufbaust und gefährliche Kämpfe führst. Bild: Upjers
Battle of Beasts: Mysteriöses Fantasy-Aufbauspiel, in dem du ein eigenes Monster-Imperium aufbaust und gefährliche Kämpfe führst. Bild: Upjers

Im kostenlosen Browserspiel Battle of Beasts spielst du den Heerführer einer Monsterhorde in einer gruseligen Fantasywelt. Ausgehend von deinem Lager, einer am Anfang noch kleinen, umwallten Anlage, sendest du deine Monster aus, um neue Länder zu erobern und dir nach und nach die Welt untertan zu machen. Wie für jeden richtigen Bösewicht gilt auch hier: Nur die Weltherrschaft zählt! Das gratis Browsergame Battle of Beasts beschränkt sich jedoch nicht nur aufs Kämpfen, sondern bietet ein abwechslungsreiches Hin und hHr zwischen Aufbausimulation und Eroberungsspiel.

JETZT KOSTENLOS SPIELEN Battle of Beasts starten

Das Fantasyspiel Battle of Beasts bringt eine tolle, düstere Atmosphäre mit, sodass man sich sofort in eine gruselige Welt voller Monster versetzt fühlt.

Battle of Beasts – Anmelden & online spielen

Um dich für das kostenlose Browserspiel Battle of Beasts anzumelden, musst du dir einmalig einen Account auf der Webseite Upjers anlegen. Für die Erstellung dieses Accounts brauchst du lediglich eine gültige E-Mail-Adresse. Natürlich musst du dir aber auch einen Benutzernamen und ein Passwort ausdenken. Letzteres muss sechs Zeichen umfassen, andere Voraussetzungen gibt es nicht. Wenn du Wert auf die Sicherheit deines Accounts legst, solltest du aber Zahlen und Sonderzeichen in dieses Einbauen. Hast du diese kurzen Schritte hinter dir, kann es gleich losgehen.

JETZT KOSTENLOS SPIELEN Battle of Beasts starten

Für das Spielen des kostenlosen Browsergames Battle of Beasts ist keinerlei Download notwendig. Neben Battle of Beasts kannst du bei Upjers aber auch dutzende weitere kostenlose Browserspiele spielen. Auf diese hast du alle durch die einmalige Anmeldung Zugriff. Also ruhig mal ausprobieren!

Battle of Beasts – Das Spielprinzip

Monster, Mühlen & Macht
Du beginnst das kostenlose Browserspiel Battle of Beasts in deiner kleinen Siedlung, von der aus du nach und nach deinen Weg zur Weltherrschaft erkämpfen musst. Um deinem Endziel einen Schritt näher zu kommen und dir die Grundzüge des Spieles nahezubringen, hilft dir dein Berater am Anfang durch ein kleines Tutorial. Dein Berater stellt dir aber auch im weiteren Spielverlauf immer wieder neue Aufgaben und erlaubt dir so, dein Reich recht zügig auszubauen.

Battle of Beasts: Die Landschaft, Häuser und die Umgebung strahlen eine tolle, gruselige Atmosphäre aus.
Battle of Beasts: Die Landschaft, Häuser und die Umgebung strahlen eine tolle, gruselige Atmosphäre aus.

Alle Quests werden immer mit Erfahrung und Gold belohnt. Bevor du dich an deinen ersten Kampf machen kannst, musst du erst einmal ein Monstergehege bauen und dein erstes Monster, den Imp, kaufen.

Eroberung, Karten & Training
Das kostenlose Browsergame Battle of Beasts spielst du in zwei sehr unterschiedlichen Modi und auf drei unterschiedlichen Karten. Der Hauptteil deiner Bemühungen spielt sich in deinem Lager ab. Hier musst du dich um deine Monster kümmern, indem du sie fütterst und trainierst, wodurch diese mit der Zeit zu höheren Leveln aufsteigen und stärker werden. Zudem kannst du alle möglichen Gebäude bauen und Dekorationen setzen. Nach und nach entwickelt sich aus den bescheidenen Anfängen somit deine ganz eigene, einzigartige Siedlung mit Mühle, Bauernhöfen, Bäumen und fantastischen Bewohnern.

JETZT KOSTENLOS SPIELEN Battle of Beasts starten

Auf der schön gestalteten und großen Karte verstecken sich neben einem Bergwerk auch der Beastmaster und der Lebensbaum. Beide kannst du anheuern und dadurch Boni für deine Monster erhalten. Über den Tab "Feldzüge" in der Bedienungsleiste am oberen Kartenrand, gelangst du auf die Weltkarte. Dort musst du erst einmal die erste Region erobern, in der sich auch deine Anlage befindet, bevor du über das Meer setzt und Angst und Schrecken im ganzen Land verbreitest.

Die Kämpfe deiner Monster sind noch einmal speziell animiert und rundenbasiert. In diesen Runden kannst du in bescheidenem Rahmen taktische Entscheidungen fällen, indem du für deine Monster zwischen den Aktionen Angriff, Spezialangriff oder Verteidigen auswählst.

Battle of Beasts: In der großen Übersichtskarte kannst du nach und nach neue Welten freischalten.
Battle of Beasts: In der großen Übersichtskarte kannst du nach und nach neue Welten freischalten.

Gold und Diamanten
Im kostenlosen Browsergame Battle of Beasts arbeitest du mit zwei verschiedenen Ressourcen: Gold und Diamanten. Gold erwirtschaftest du durch Wohnhäuser und Tribut aus eroberten Gebieten. In kleinerem Rahmen kannst du auch die von dir produzierten Waren verkaufen, die du nicht für deine Monster brauchst. Haupteinnahmequelle ist aber das Erledigen der Aufgaben, die dir dein Berater stellt.

Auch mit jedem Levelaufstieg – und diese gehen zu Beginn des Spieles wirklich zügig – bekommst du Gold. Diamanten hingegen sind so etwas wie die Premium-Währung und im Spielverlauf nur selten zu erhalten. Du benötigst sie aber auch nicht unbedingt, daher behindert dies dein Spiel nicht. Du solltest trotzdem sorgfältig entscheiden, wann und wofür du deine sauer erarbeiteten Diamanten ausgeben willst.

Eine dritte Ressource im Spiel sind Sammelkarten. Pro Tag wird dir eine Bronzetruhe mit acht Karten geschenkt. Vier darfst du umdrehen und die Kartenteile oder kleinen Goldboni einstreichen. Weitere Truhen kaufst du dir mit Diamanten. Auch manche Aufgaben und Levels geben dir freie Sammelkarten. So kannst du mit etwas Glück schon auf niedriger Stufe ein mächtiges Monster in eines deiner Gehege setzen.

Battle of Beasts: Nach und nach musst du weitere Gebäude und Kerker für deine Monster errichten und dein Imperium ausbauen.
Battle of Beasts: Nach und nach musst du weitere Gebäude und Kerker für deine Monster errichten und dein Imperium ausbauen.

Tipps und Tricks
Wie bei allen Aufbauspielen gilt auch bei dem kostenlosen Browsergame Battle of Beasts: Erledige so gut wie möglich die Aufträge, die der Berater dir gibt. Da die Wirtschaft in Battle of Beasts zudem recht verzeihend ist und man zwischen Levelaufstiegen, Aufgaben und Kämpfen ganz gut über die Runden kommt, kann man sich auch ruhig ein bisschen austoben, was die individuelle Gestaltung des eigenen Lagers angeht.

Ein Richtblock hier, eine Steinbank da und ein glühender Totenschädel neben dem Spinnengehege. Sehr schön! Im späteren Spielverlauf kann man sich mit anderen Spielern in einer Gilde zusammenschließen und gemeinsame Aktionen starten, so dass selbst nach Erreichung der Weltherrschaft immer noch etwas zu tun bleibt.

Battle of Beasts – Unser Fazit

Die Mischung aus Aufbausimulation und Eroberungsspiel gelingt dem kostenlosen Browserspiel Battle of Beasts auf charmante Weise. Beide Aspekte machen Spaß und das Wechseln zwischen der Organisation deines Lager und der Eroberung der Länder auf der Weltkarte sorgt für willkommene Abwechslung.

JETZT KOSTENLOS SPIELEN Battle of Beasts starten

Auch die wenig restriktive Wirtschaft, bei der du kaum wirklich mal vollkommen ohne Gold dastehst, ist sehr angenehm. Zudem geben dir die verschiedenen Belohnungen für Aufgaben, Levelaufstiege und Zwischenziele immer einen Anreiz, doch noch ein wenig weiterzumachen. Alles in allem ist Battle of Beasts ein sehr empfehlenswertes kostenloses Browsergame, mit dem man wirklich lange Spaß haben kann.

Über 5.186 Spielern 29 Artikel
Browser-Spiele.net ist deine erste Anlaufstelle für kostenlose Browsergames, Handyspiele und Flashspiele. Wir testen die neuesten Browserspiele und Handygames, berichten über neue Entwicklungen auf dem Spielemarkt und verraten dir viele Tipps und Tricks rund um dein Lieblingsspiel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*